Blog - Erweiterung des Blogbereichs auf der Startseite - nach Aktualisierungsdatum absteigend sortiert

Aktuelles

Wichtige Hinweise:
Erste Kindergärten erhalten ihre Homepage
mehr www.kindergarten-musterhomepage.de

EDV-Dienstleistungen vorwiegend für Privatpersonen
Wir warten und optimieren Ihren PC
– wir unterstützen Sie mit Kaufempfehlungen
Stellen Sie jetzt Ihren PC auf Windows 10 um!

EDV-Training
Wir bieten EDV-Trainings mit einem einzigartigen Konzept –  kompakt – kundenspezifisch – Kleinstgruppen – für alle Altersgruppen.

Alle Homepages unserer Kunden wurden fristgerecht und kostenfrei auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) angepasst!
Mehr zu unserem Homepagekonzept …

Entspricht Ihre Homepage aktuellsten Designstandards und den gesetzlichen Anforderungen?
Nutzen Sie unsere Checkliste
Checkliste zur Überprüfung der Aktualität Ihrer Homepage

Google platziert www.bierler-web.de auf ersten Seiten, mehr…

Dienstleistung: Ihren PC warten und optimieren, Kaufberatung

EDV-Dienstleistungen – Zielgruppe: vorwiegend Privatpersonen

  • Wartung und Optimierung, Beratung bei Softwareauswahl, Installation und einrichten,
  • Neuanschaffung: wir beraten Sie bei der Auswahl eines PCs für Ihre Bedürfnisse, vermitteln qualitativ hochwertige und günstige Bezugsquelle

Stellen Sie jetzt Ihren PC auf Windows 10 um!
“Windows 10 bietet wesentliche Verbesserungen, deutlich mehr Komfort, höchste Kompatibilität und maximale Sicherheit!”
mehr lesen…

Kundenstimmen

www.ferienhaus-am-brueckelsee.de
Wir vermieten unser sehr hochwertiges Ferienhaus in Holzbauweise an Urlaubsgäste aus nah und fern. Schon wenige Tage nach dem ersten Beratungsgespräch haben wir einen konkreten Gestaltungsvorschlag erhalten. Sehr wertvoll ist für uns die gute Googleplatzierung mit den Suchbegriffen ferienhaus brückelsee und ferienhaus oberpfälzer seenland ohne dass uns dafür laufende Kosten entstehen sowie der sehr einfach zu pflegende Belegungskalender. Herr Bierler hat tolle Arbeit geleistet 😉
Erika Wölfel, Am Brückelsee

www.kulzer-weinverkauf.jimdo.com
Wir betreiben eine kleine Weinhandlung und verleihen auch Wein- und Sektgläser. Mit unserer Homepage können wir nicht nur unser Waren- und Leistungsangebot ausführlich präsentieren sondern auch in der Fotogalerie zeigen, woher/ von wem unsere Wein kommt. Dass wir die Seite ohne laufende Kosten und eigenständig pflegen können (das eingesetzte Websystem ist sehr leicht zu bedienen) schätzen wir besonders!
Herr Bierler hat uns bei der Erstellung sehr gut und umfangreich beraten und die Homepage ideenreich und perfekt für unsere Bedürfnisse gestaltet. Wir waren mit unserem Anliegen bei Herrn Bierler in allerbesten Händen und können ihn zu 100% weiterempfehlen.
Hans und Waltraud Kulzer, Kulz

www.obermeier-orthopaedie.jimdo.com
Eigentlich wollte ich ja keine Homepage, weil ich alleine durch Mund-zu-Mund-Empfehlungen voll ausgelastet bin. Einige Kunden haben mich jedoch gebeten, mir eine Homepage zuzulegen um sich beispielsweise über Urlaubszeiten einfach informieren zu können.
Ich schätze besonders, dass ich auch ohne ein Computerfreak zu sein, meine Homepage sehr einfach selbst pflegen kann und dass mir keine laufenden Kosten entstehen. Herr Bierler hat auch die Texte passend entworfen. Meine sehr kleine Homepage wurde in wenigen Tagen erstellt und ich hatte selbst kaum Aufwand – ich bin sehr zufrieden, danke.
Margit Obermeier, Stulln

www.moderne-fenstersysteme.de
Fenster, Haustüren und Sonnenschutz sind heute sehr komplexe und weitgehend individuell gestaltbare Systeme.
Herr Bierler hat uns bei der Konzeptionierung unserer Homepage in allen Fragen umfassend beraten, dies betraf die zu beachtenden Gestaltungskriterien, das Internetrecht und auch die branchenspezifischen Marketingaspekte. Wir können Herrn Bierler absolut empfehlen!
Gerhard Hummel, Kümmersbruck

www.miesbergbuehne-schwarzenfeld.de
Für unseren 2017 gegründeten Theaterverein ist unsere Homepage eine einfache und sehr anschauliche Möglichkeit über unsere Aktivitäten zu berichten. Auf der Seite “Aufführungen” lassen wir in Fotogalerien und einer kurzen Handlungsbeschreibung Erinnerungen an die Stücke neu aufleben. Unter “Steckbriefe” geben wir einen Einblick in die beachtliche Schar unserer “KünstlerInnen” und “Unterstützer”.
Die Pflege der Homepage ist sehr einfach von unserem Mitglied Petra Domes zu erledigen. Herr Josef Bierler unterstützt uns ehrenamtlich in dem er Presseberichte einstellt, in den Proben und Aufführungen fotografiert und die Fotos auf unserer Homepage einstellt.
Romy Rettig, Helmut Lindner, Schwarzenfeld

www.elektrotechnik-kral.de
Als Elektrohandwerker bieten wir unseren Kunden modernste Technik, installieren und warten diese. Aus diesem Grunde soll natürlich auch unsere Homepage modernstem Design entsprechen. Schon während der Entwicklung und nach einer nur 1-stündigen Einweisung war es uns möglich die Homepage selbst mit zu gestalten.
Michael Kral, Schwarzenfeld

www.oberpfaelzer-bauernmarkt.de
Mit dem Oberpfälzer Bauernmarkt bieten Direktvermarkter seit 1997 jährlich drei saisonale Märkte an. Herr Bierler hat unsere Homepage nach aktuellsten Designkonzepten neu gestaltet und unterstützt uns redaktionell bei der Pflege unserer Seiten “Presse” und “Fotogalerie”.
Hubert Piehler, Schwarzenfeld

www.pfarreien-schwarzenfeld-stulln.de
Herr Josef Bierler hat unsere Homepage für die Pfarreiengemeinschaft Schwarzenfeld-Stulln ehrenamtlich erstellt, er übernimmt seit 2014 auch die technische Wartung und unterstützt uns redaktionell, insbesondere für die Seiten “Fotogalerie” und “Pressespiegel”.
Pfarrer Heinrich Rosner

 

 

 

 

 

EDV-Seminare, EDV-Kurse, Training,Schulung, Coaching im Raum Schwandorf

EDV-Seminare und EDV-Kurse –
kompakt – kundenspezifisch – Kleinstgruppen – für alle Altersgruppen

Unser besonderes Konzept –
Vorgespräch, Kleinstgruppen auf 5 Teilnehmer begrenzt, Sie arbeiten an Ihrem bekannten, eigenem Notebook und erledigen sofort nötige Anpassungen.
Auch als Individualtraining geeignet (Coaching)!
In unseren Seminaren soll die Arbeit am Computer gemeinsam Freude machen und auch der Spaß einen guten Platz finden!” mehr lesen…

FAQs – Häufigste Fragen und Antworten zum Webdesign

Frage 1:
“Wir brauchen keine Website zur Kundenakquise –
unser Unternehmen ist ortsbekannt, unsere Kunden kommen über Empfehlungen, wir sind gut beschäftigt, welchen Nutzen bringt uns eine Website?”

Gute lokale Dienstleister bekommen ihre Kunden meist aus dem näheren Einzugsbereich, sie werden über Kundenempfehlungen kontaktiert, eine überregionale Werbung ist nicht erforderlich und oft auch nicht gewollt – eine Homepage wird deshalb nicht als wichtig betrachtet
doch auch für diese Gruppe ist eine Homepage interessant und sehr sinnvoll,
warum erfahren Sie
hier …

Folgende Themen sollten Sie für Ihre Homepageplanung beachten:
Frage 2: “Was sind die Anforderungen für zeitgemäße Homepages?“
Frage 3: “Was sind die aktuellsten Designkonzepte?“
 Frage 4: “Homepage selbst erstellen – mit Homepagebaukästen wirklich so einfach?“
Frage 5: “Dauer und Aufwand für Planung sowie die Einarbeitung in Pflege und Aktualisierung?”
Frage 6: “Facebook oder Homepage – was ist sinnvoll? Möglichkeiten mit WhatsApp?”
Frage 7: “Suchmaschinenoptimierung (SEO) notwendig? – Kosten?”
Frage 8: “Wir sind ein kleines Unternehmen – lohnt sich da eine Homepage?”
Frage 9: “Mit welchem System treffen eine gute Entscheidung wenn ein Homepagebaukasten nicht ausreicht?”
Frage 10: “Ist für uns ein Onlineshop sinnvoll?”

mehr lesen…

Webdesign-Homepages im Raum Schwandorf

a) Wir erstellen Homepages für

Handwerker, Ladengeschäfte, Arztpraxen, Vermieter von Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Kindergärten, Pfarreien, Vereine …

Kostengünstig, wartungsfrei – optimiert für Smartphones (auch in Bedienung!) – garantiert einfachst selbst zu pflegen – DSGVO-konform!
Für sehr kleine Unternehmen auch ohne laufende Kosten möglich.

Unser besonderes Konzept:

Für den größten Teil unserer Kunden setzen wir ein marktführendes Baukastensystem mit mehr als 20 Mio. Homepages ein,
dies bietet Ihnen wesentliche Vorteile:

  • Ihre Homepage ist für Sie mit einfachsten EDV-Kenntnissen und in wenigen Minuten garantiert selbst zu aktualisieren.
  • Die Seitenpflege ist in 2 Stunden zu erlernen und ist Ihnen auch bei nur gelegentlichen Aktualisierungen sofort wieder vertraut.
  • Unsere Homepages sind für Ihre Besucher und für Sie als Betreiber besonders komfortabel zu bedienen.
  • Homepages dieses Umfangs erstellen wir besonders kostengünstig (Preise).

„Ist Homepage selbst erstellen mit Homepagebaukästen wirklich so einfach wie oft dargestellt?“

Hinweis: die wichtigsten News und Aktualisierungen sollten bereits auf der Startseite “anzulesen” sein! mehr lesen…

Homepagebaukasten – für kleine und mittlere Unternehmen

Homepagebaukästen sind für kleinere und mittlere Unternehmen eine sehr effiziente Lösung.

Wir arbeiten bevorzugt mit Jimdo. Jimdo bietet eine kostenfreie Lizenz mit der Möglichkeit einer Subdomain, Beispiel www.ihrname.jimdo.com, hierbei entstehen keine laufende Kosten. Alternative wird auch eine sehr kostengünstige, erweitere Lösung mit eigener Domain wie www.ihrname.de angeboten. Mit Jimdo wurden bereits mehr als 20 Millionen Websites erstellt. Jimdo speichert die Websites auf Server in Deutschland und gewährleistet so das strengere deutsche Datenschutzrecht. Unsere Kunden sind selbst Vertragspartner beim Anbieter, sie verfügen über den vollen Zugriff und haben alle Berechtigungen! mehr lesen…

Vita – Josef Bierler

Entwicklungen der Technik, deren Möglichkeiten und Chancen erkunden und anwenden faszinieren mich von klein auf.
Als Leiter des Technologie- und Managementzentrums CMT Charlottenhof hatte ich das große Glück, diese Faszination in einmaliger Weise mit meinem Berufsleben verbinden zu können –mehr zu CMT Charlottenhof

Vita

Lehre als Betriebsschlosser
Studium Maschinenbau, Dipl.-Ing. (FH)

1978: Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz  
Unterricht, Kursleitung und Prüfungsvorsitz an der Meisterschule
für den Metallbereich.

Ab 1988: Fachbereichsleitungen:

  • Leitung der Fachbereiche EDV, CAD und CNC bei der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz www.hwkno.de
    – Zukunftstechnogolgien definieren, strategische Auswahl und Einführung neuer Produkte
    – Qualifizierung der Ausbilder in den 10 Berufbildungszentren in Niederbayern und der Oberpfalz
    – Entwicklung, Organisation und Prüfungsvorsitze für Kurse mit staatlich anerkannter Prüfung
  • Schwerpunkte im Fachbereich EDV
    – Zukunftstrends analysieren, Auswahl und Einführung von Hard- und Software unter Berücksichtigung der bestmöglichen Eignung für kleine und mittlere Unternehmen – ist dieses Produkt, diese Technlogie ausgereift und weitgehend zukunfstssicher?
    – Planung und Organisation der EDV-Ausstattung mit mehr als 1.000 PCs
    – Entwicklung und Marketing neuer Kurskonzepte für die Berufbildungszentren
    – Mitwirkung und vielfach Leitung von Arbeitskreisen auf Landes- und Bundesebene
  • Entwicklung von Internetanwendungen für Bildungszentren
    – 1997 erste Homepage für das Management- und Technologiezentrum CMT Charlottenhof
    diese Homepage diente auch als Vorlage für das Homepagekonzept fürBildungszentren des Handwerks auf Landes- und Bundesebene
    Mitwirkung und Leitung von Arbeitskreisen auf Landes- und Bundesebene für Webentwicklungen der Bildungszentren

Ab 1989 zusätzlich Leitung der Technologietransfer- und Innovationstelle für das Handwerk in Ostbayern.
1993 bis 2013: Aufbau und Leitung des Management- und Technologiezentrums CMT Charlottenhof weiterhin Leitung der Fachbereiche EDV, CAD und CNC
2007 bis 2012: zugleich Leitung Bildungszentrum in Amberg
2013: ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben
2014: Homepage für die Pfarrei Schwarzenfeld

2018: Gründung von www.bierler-web.de

WordPress – Homepage mit erweiterten Funktionen

Merkmale des Blogsystems WordPress

Wir empfehlen WordPress für Unternehmen und Organisationen, für die zumindest in der Zukunft folgende Anforderungen erforderlich werden können: unterschiedliche Berechtigungsstufen für “Redakteure”, sehr viele Uploads (Fotos und pdf-dateien) und besondere Funktionsmerkmale. WordPress ist ein hervorragendes Werkzeug um eine, dem aktuellsten “Stand der Technik” entsprechende Homepage mit erweiterten Funktionen zu erstellen.
“WordPress ist mit Abstand das meist genutzte Content Management System (CMS) und bietet zusätzlich eine sehr gute Blogfunktionalität.” Quelle: https://de.wordpress.org/
Erweiterte Funktionen von WordPress  …

mehr lesen…

Trauerbegleitung – Trauernden begegnen – mit der eigenen Trauer leben

Zum Themenbereich “Trauer, Trauerbegleitung, Trauernden begegnen und mit der eigenen Trauer leben” gibt es sehr viele Bücher, Vorträge, Seminare und gute, professionelle Begleiter. Meine Ausführungen können und sollen diese nicht ersetzen, sie sollen gegenüber Büchern eine möglichst kurze Zusammenfassung sein, sie soll Menschen, die in ihrer aktuellen Lebenssituation kein Buch zu diesen Themen lesen oder einen Vortrag besuchen würden, ermutigen sich dem Thema zu öffnen. Die Ausführungen sollen Ihnen eine Hilfe sein, Trauernden sicherer und angemessen zu begegnen und sollen Ihnen auch für den Fall helfen, selbst besser auf das meist schnell eintretende Thema eingestellt zu sein. Trauer ist immer sehr individuell. Nachfolgende Ausführungen sind meine persönlichen Erfahrungen und Wahrnehmungen aus meinem eigenen Leben, Gesprächen, Büchern und Veranstaltungen.

Trauernde, fühlen sich von Menschen mit eigener, vielleicht auch ähnlicher Trauersituation oft leichter angenommen und schnell verstanden – Trauernde empfinden vieles weitgehend gleich oder ähnlich.

Mehr in
Trauer – Trauernden begegnen – Trauerbegleitung

Weitere Empfehlungen
20171102-DNT-Hospizverein Amberg-Trauerbegleitung für Kinder-Offenheit ist wichtig


Zur Internetversion unseres Artikels “Trauer, Trauerbegleitung und Trauernden begegnen”
mehr lesen…

Hospizverein – Trauer- und Sterbebegleitung – Patientenverfügung

Ich bin ehrenamtlich im Hospizverein Schwandorf www.hospizverein-sad.de tätig. Neben der Trauer- und Sterbebegleitung bietet der Verein ein breites Spektrum an Unterstützung und Beratung.
– Sensibiltät in der Verwendung der Begriffe –
Die Annahme dieses Begriffes “Trauerbegleitung” ist für Trauernde üblicherweise gut möglich. Trauernde können gegenüber sich selbst und Bekannten dazu stehen, dass sie eine Trauerbegleitung annehmen.

Anders verhält es sich mit den Begriffen “Sterbebegleitung” und “Hospiz”, sie stellen für Betroffene und Angehörige oft eine Hürde dar. Eine “Begleitung” wird nicht nur für Betroffene sondern auch für die Angehörigen als eine sehr wertvolle Hilfe empfunden. Wie sehr das Thema “Lebensende” in den Blick genommen wird, ergibt sich sehr unterschiedlich. Selbst die Frage, ob überhaupt oder wie nahe das “Lebensende” bevorsteht, läßt sich ja sehr oft nicht sagen und eine Aussage hierzu steht uns auch nicht zu. Diese “Lebensphase” kann sehr weit interpretiert werden, auch ohne krank zu sein, als Angebot oder das Bedürfnis “im Alter Frieden finden” oder seine “Lebensgeschichte anzunehmen”. Ein(e) erfahrene(r) “Begleiter(in)” ist erstmal nur da und hört zu. Begleitete spüren die Nähe, die Wertschätzung und die Möglichkeit über alle Themen sprechen zu können, alleine die Aufmerksamkeit aber auch die Neutralität des Begleiters sind für Betroffene und Angehörige fast immer sehr wertvoll.

Ein sehr wichtiges Thema ist die Patientenverfügung, sie wird besonders von jüngeren Menschen noch immer viel zu wenig verfasst. Bei unter 60-jährigen liegt der Anteil je nach Alter bei 4 bis 27%, selbst bei über 60-jährigen liegt sie nur bei 51% –
Quelle: http://www.ifd-allensbach.de/uploads/tx_reportsndocs/PD_2014_20.pdf mehr lesen…

Kaufempfehlungen

Eine kleine Auswahl – wir empfehlen Qualitätsnotebooks von Lenovo oder Acer!

1) 430EUR – kompakt, gute Leistung für Officeanwender,
Lenovo V130, 39 cm (15,6″) HD, Intel Core i5-7200U (7. Generation) , 8GB RAM, 256GB SSD, DVD, Win10 Pro

2) 630EUR – kompakt, gute Leistung, sehr gutes Display für Officeanwender
Lenovo Lenovo V130,  39.6 cm (15.6 Zoll) Full HD IPS, , Intel Core i5-7200U (7. Generation), 8 GB, 256 GB SSD Intel HD Graphics 620 Windows 10 Pro

3) 670EUR – wie 2, jedoch 17″, komfortabel, sehr gute Leistung für Officeanwender und mehr,
Lenovo V320, 43,9 cm (17,3)” Full HD IPS, Core i5-8250U (8. Generation) , 8GB RAM, 512GB SSD, DVD, Win 10 Pro

Je nach Anforderung ist auch eine verlängerte Garantie interessant. Für Azubis, Studenten, Schüler und Lehrkräfte sind reduzierte Angebote möglich!

*Stand Oktober 2018, inkl. gesetzliche Mwst.
Zuzüglich Pauschale für Beratung, diese entfällt bei Auftrag für unsere Dienstleistungen wie das Einrichten Ihres PCs, mehr lesen…
Für unsere Dienstleistungen wird gemäß §19 UStG keine Umsatzsteuer berechnet (Kleinunternehmen).

 

Beispiele Homepages

Websites von Bierler-web.de – Konzept – Referenzen

Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl von uns erstellter Homepages:

www.st-josef-schwarzenfeld.de Kindergarten St. Josef in Schwarzenfeld
www.st-martin-schwarzenfeld.de Kindergarten St. Martin in Schwarzenfeld
www.miesbergbuehne-schwarzenfeld.de Theaterverein Schwarzenfeld e.V.  1)
www.dr-krause-arzt.de Dr. med. Rüdiger Krause, Hausärztliche Praxis im Gesundheitszentrum Nabburg
www.moderne-fenstersysteme.de Fenster – Haustüren – Sonnenschutz – Fliegengitter
www.ferienhaus-am-brueckelsee.de Homepage für einen Vermieter eines Ferienhauses (Ferienwohnung) mit erweitertem Umfang, wie Belegungskalender mit teilautomatisierter Buchungs- und Kommunikationsunterstützung, Gästebuch, erweiterte Suchmaschinenoptimierung (SEO) – mehr auf unserer Seite “Homepage für Ferienhäuser und Ferienwohnungen”
www.elektrotechnik-kral.de Homepage für ein Handwerksunternehmen mit erweitertem Umfang 1)
www.kulzer-weinverkauf.jimdo.com Homepage für ein kleines Handelsunternehmen
www.obermeier-orthopaedie.jimdo.com Homepage für ein kleines Handwerksunternehmen
www.oberpfaelzer-bauernmarkt.de Homepage für eine Organisation.1)
1) Mit Integration von Facebook. Besucher können so das Projekt “regionale Produkte vom Direktvermarkter” einfach unterstützen – mit “Seite gefällt mir” (Likes) drücken Sie Ihre Sympathie für den “Oberpfälzer Bauernmarkt” aus, mit “Teilen” empfehlen Sie diese Homepgae Ihren Freunden oder Sie schreiben einen Beitrag/ Kommentar auf die Facebook-Seite!

Homepages für Kindergärten – Kitas

Siehe Konzept / Dienstleitsungsbereich www.kindergarten-musterhomepage.de und Eine Homepage für Kindergarten und Kita erstellen

Homepage für Arztpraxen und ähnliche

Gestaltungsbeispiele:
www.dr-krause-arzt.de Dr. med. Rüdiger Krause, Hausärztliche Praxis im Gesundheitszentrum Nabburg
www.hno-schwandorf.de übersichtlich, modern, wenig Pflegeaufwand -nicht von uns erstellt

Homepage für Pfarreien

Referenz www.pfarreien-schwarzenfeld-stulln.de dies ist eine sehr umfassende Homepage
System: WordPress,
Anforderungen: jüngste Aktualisierungen werden auf der Startseite als Kurzbeiträge und nach Aktualisierungsdatum sortiert angeboten,
mehrere Redakteure mit unterschiedlichen Berechtigungen möglich, großer Umfang mit mehr als 70 Seiten und mehrere hundert Uploads (.pdf-Dateien und Bilder), automatische Datensicherung und Versionsverwaltung.
– mehr auf unserer Seite “Homepage für Pfarreien”

www.bierler-web.de diese Homepage –  System: WordPress, Anforderungen: großer Umfang, automatische Datensicherung und Versionsverwaltung, Blogbereich mit automatischer Anordnunng der Kurzbeiträge nach Aktualisierungsdatum.

Unsere bereits realisierten Homepages sind eine konkrete Basis für ein optimales Konzeptionsgespräch mit Ihnen. Wir unterbreiten in unserem Planungsgespräch konkrete Vorschläge und können mit Ihnen so interessante Lösungsmöglichkeiten diskutieren.

Je nach Ihren spezifischen Gegebenheiten und Anforderungen erstellen wir Ihre Website mit unterschiedlichen Web-Systemen (Anbieter) –
– ein Websystem muss alle Anforderungen des Kunden erfüllen und möglichst einfach zu pflegen sein.

– nur eine selbst gepflegte, regelmäßig aktualisierte Homepage wird von Stammkunden, -Besuchern regelmäßig besucht!
Für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen bevorzugen wir einen Homepagebaukasten, für komplexere Homepages setzen wir WordPress ein.

Aktuellste Designkonzepte

Siehe „Frage und Antwort: Was sind die aktuellsten Designkonzepte?“

Beispiele für Homepagebaukasten von Jimdo

Lassen Sie sich überraschen, was und wieviel mit Jimdo möglich ist, hier eine Auswahl weiterer gelungener Websites!
Elisabeth-Lukas-Archiv www.elisabeth-lukas-archiv.de diese Website ist ein sehr gelungenes Beispiel für eine umfangreiche Website mit mehr als 30 Seiten, mit Untermenüs, für Smartphones optimiertes Design mit seitlichem Menü (links) und seitlicher News-Sidebar (rechts).
www.kreativ-imglashaus.de KreativKurse mit Seele – Floristik
www.christoph-kreitmeir.de/  Pater Kreitmeir modernes Design, sehr viele Inhalte, ungewöhnlich funktionsreich und trotzdem übersichtlich, aktuellst gepflegt,

Weitere verschieden gestaltete Websites mit Jimdo am Beispiel des Metallhandwerks,
siehe
Google: metallbau jimdo handwerk – den Begriff „Metallbau“ können sie auch mit Ihrer Branche ersetzen

Beispiele für Homepagebaukasten von 1und1

https://www.pfarrei-wackersdorf.de
https://www.floristik-feuerer.de

Unsere Musterwebsites dienen als weitere Gestaltungsvorschläge:
– eine Musterwebsite mit WordPress erstellt sehen hier www.musterwebsite01.bierler-web.de
– eine Musterwebsite mit Jimdo erstellt sehen hier www.bierler-web.jimdo.com/musterwebsite02 mit neutralem, modernen Banner!

Weiterführende Artikel

zu Homepagebaukästen hier…
Für Unternehmen und Websites (Homepages) mit erweiterten Funktionsbedarf empfehlen wir das marktführende WordPress als ausbaufähiges Websystem.
Mehr zu WordPress hier …

Website – gesetzliche Anforderungen und aktuelle Designkonzepte

Entspricht Ihre Website den gesetzlichen Anforderungen und aktuellen Designkonzepten?

Diese Punkte sollten Sie unbedingt prüfen!

  • Entsprechen Ihr Impressum und Ihre Datenschutzerklärung den aktuellen Anforderungen?
  • Verfügt Ihre Homepage über eine verschlüsselte Internetverbindung https://ihrname.de -siehe unten?
  • Beachten Sie die Einhaltung der EU-Cookie-Richtlinie?

mehr lesen…

Aktualisierungen-Chronik

Aktualisierungen und Chronik

Januar 2018
Kundenhomepages werden auf https://bierler-web.de vorgestellt!

14. und 15.10. 2017
Aussteller auf  der “Messe Schwandorf”

Februar 2017
Bierler-web wurde gegründet!

Ehrenamtliches Webdesign
03.09.2016
Beitrag “Homepage für Pfarreien” überarbeitet,

22.05.2016
Website-Relaunch – Umstellung auf das Theme Divi von ElegantThemes

24.04.2016
Beitrag “Homepage für Pfarreien” überarbeitet

03.03.2015
neue Seite https://bierler-web.de/zeit-fur-wandel-neue-lern-und-qualifizierungskonzepte/

25.02.2015
Homepage https://bierler-web.de in Betrieb genommen

EDV-Seminar: den PC organisieren, Systempflege, Cloud, PC sichern -Image und Schutzsoftware

Vorkenntnisse: vergleichbar „PC-Anwendung für Einsteiger“
Zielgruppe: PC-Anwender mit EDV-Erfahrung und berufliche EDV-Anwender
Im Vorgespräch werden wir mit Ihnen die Seminardauer aus nachfolgenden Inhalten die Schwerpunkte abstimmen!

  • Windows komfortabel und optimiert einrichten
  • Daten sicher organisieren, wiederherstellen und sichern
  • Ihre Festplatte aufräumen: Analyse Ihrer Festplatte, nicht benötigten Speicherplatz aufspüren und wieder nutzbar machen
  • nicht mehr genutzte Programme entfernen
  • Autostart optimieren – dies beschleunigt den Systemstart
  • Eine Cloud nutzen
    Was ist zu beachten? Sicherheit, Vorteile.
    Gängigste Cloudsysteme im Vergleich, Clouds nutzen – Cloudsysteme im Vergleich: Onedrive, Hidrive, Dropbox, GoogleDrive, MagentaCLOUD (Telekom)
  • Daten versehentlich gelöscht und keine Sicherung vorhanden?
    Die Cloud für Datensicherung und automatisiertes Backup nutzen – versehentlich gelöschte Dateien aus unterschiedlichsten Ständen (Chronik) wiederherstellen.
  • PC-Sicherheit: Festplatten-Image erstellen und Malware-Schutz (Viren, Würmer, Trojaner und Spyware), siehe Krypto-Trojaner WannaCry- 12.Mai 2017

Dieses Seminar ermöglicht es Ihnen unsere Dienstleistung Ihren PC optimieren für sich selbst durchzuführen!

zurück zur Seminarübersicht

Zeit für Wandel – Neue Lern- und Qualifizierungskonzepte

Zeit für Wandel – Neue Technologien erfordern neue Lern- und Qualifizierungskonzepte

direkt zu Fazit  Antwort: heutige Anforderungen an Qualifizierungskonzepte

Früher erfolgreiche klassische Qualifizierungskonzepte sind auch heute weitgehend notwendig, sie sind aber alleine nicht mehr ausreichend, den permanenten Qualifizierungsbedarf der Mitarbeiter zu leisten. 
Klassische Qualifizierungskonzepte  sind:

mehr lesen…

Homepage für Handwerker

Homepages für Handwerker

Wir erstellen Homepages (Webdesign) für kleine und mittlere Unternehmen, für Handwerker, Vermieter von Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Arztpraxen, Kindergärten und Kitas, Vereine und kleinere Organisationen und weitere Branchen.

Für einen sehr großen Teil unserer Kunden erstellen wir die Homepages mit dem auf dem deutschen Markt führendem Homepagebaukasten von Jimdo.
Unser Konzept ist es, dass unsere Kunden:

  • ihre Homepage in meist nur 10 Minuten eigenständig und mit einfachsten EDV-Kenntnissen aktualisieren können
  • die Einweisung in 1 bis 2 Stunden erledigt werden kann und den Kunden auch bei nur gelegentlichen Aktualisierungen die Bedienung sofort wieder vertraut ist
  • die Kosten für die Erstellung der Homepage und die laufenden jährlichen Kosten sehr gering sind
  • unsere Kunden selbst Vertragspartner von Jimdo sind

Homepages mit erweitertem Funktionsumfang erstellen wir meist mit dem marktführendem CMS-System WordPress.

Mehr Informationen erhalten Sie unter https://bierler-web.de/webdesign-homepages/

Eine Homepage für Kindergarten und Kita erstellen

Fachbeitrag “Eine Homepage für unseren Kindergarten – unsere Kita”

Fachbeitrag* – Eine Homepage für unseren Kindergarten – unsere Kita

*Die Internetplattform www.kindergartenpaedagogik.de wurde auf unser Homepagekonzept aufmerksam und hat uns angesprochen, diesen Fachbeitrag zum Thema “Eine Homepage für  unsere Kita” zu verfassen. Der Fachbeitrag ist eine Zusammenfassung aus den Menüpunkten „Homepage für Kitas-Konzept“ der www.kindergarten-musterhomepage.de

www.kindergartenpaedagogik.de ist ein umfassendes und sehr gut besuchtes Portal für die Arbeit in Kita’ s mit mehr als 1.300 Artikel und mehr als 1 Million Seitenaufrufe pro Monat. mehr lesen…

Webdesign – das passende Konzept für meine Homepage finden – Anforderungen an aktuellste Designs

Sie planen für Ihr Unternehmen, Ihren Verein, privat oder für andere Zwecke eine neue Homepage und suchen nach einem für Sie passenden Konzept?

Wir erstellen als Dienstleister Ihre Homepage mit unterschiedlichen Websystemen.
Für kleine und mittlere Unternehmen empfehlen wir die Homepagebaukästen von Jimd und 1und1-MyWebsite
siehe auch: und unseren Artikel: Homepagebaukasten – für kleine und mittlere Unternehmen

Für funktionsreichere Homepages empfehlen wir das marktführende CMS-Sytem WordPress, siehe unser Artikel: WordPress – Homepage mit erweiterten Funktionen

Mehr Infos siehe Webdesign – Homepages

Entspricht Ihre Website noch aktuellen Anforderungen?
siehe https://bierler-web.de/website-anforderungen-designkonzepte/
und https://bierler-web.de/faqs-fragen-und-antworten/#designkonzepte


Seminar: Mein Smarthone kann mehr als nur telefonieren?!

Inhalte

  • wann und wie nutze ich SMS, Whatsapp, Facebook,
  • Kontakte und Termine gemeinsam mit anderen nutzen und so auch die Termine und Kontakte des Partners verfügbar haben und deren Pflege vereinfachen.
  • meinen Anrufbeantworter auf dem Smarthone verfügbar haben, auch im Urlaub
  • interessante Apps: Wetter, Fernsehprogramm, Taschenrechner, Taschenlampe, Musikplayer, Bahn- und U-Bahn-Apps, Übersetzung, das Smarthone als Navi
  • das Smarthone als Notizblock und für (Ton-)Aufnahmen nutzen
  • fotografieren mit dem Smartphone

Im Vorgespräch wird auch das (Betriebs-)System Ihres Smartphones abgefragt, ist es ein Apple (iPhone) oder ein Android-Smartphone (Samsung, Sony, …), da die Bedienung dieser beiden verschiedenen Systeme teilweise deutlich unterschiedlich ist.

zurück zur Seminarübersicht

EDV-Seminar: Das Internet für meine Bedürfnisse interessant und sicher nutzen

Vorkenntnisse: PC-Anwendung für Einsteiger, vergleichbar „EDV-Seminar 1: PC-Anwendung für Einsteiger oder bei geringen PC-Kenntnissen“.
In der Vorbereitung und bei der Zusammenstellung der Teilnehmer wird für dieses Seminar besonderer Wert auf die meist sehr unterschiedlichen Erfahrungen und Bedürfnisse gelegt.
Die Inhalte, Wünsche und die Ausführlichkeit der einzelnen Seminarschwerpunkte werden in einem ausführlichen Vorgespräch abgestimmt.
Vorgespräch: Für eine effiziente Gestaltung unserer EDV-Seminare werden die vorhandenen Kenntnisse abgefragt und Teilnehmer mit ähnlicher Situation zusammengefasst..

Mögliche Seminar-Inhalte können sein:

  • Suchmaschine Google erfolgreich nutzen
  • alternatives Suchen mit Schutz Ihrer Privatsphäre
  • sicheres Onlinebanking: Ihre Bank macht Sie in der Regel aufmerksam, dass Sie nach dem Abmelden Cookies löschen müssen, wie geht das? Gibt es einfachere Alternativen!
  • Onlineshopping – was ist zu beachten?
  • Wander- und Fahrradtouren am PC planen und auf eine Navi-App Ihres Smartphones übertragen
  • weitere interessante Themen, die Sie vorzugsweise im Vorgespräch definieren …

 

zurück zur Seminarübersicht

EDV-Seminar: Fotos bearbeiten – Bildbearbeitung

Vorkenntnisse: PC-Anwendung für Einsteiger
Inhalte:

  • Mehrere Bilder mit einem Befehl umbenennen und Ablage organisieren
  • Fotos zuschneiden und Dateigröße (Pixel) reduzieren
  • Helligkeit und Farben optimieren

Das Seminar eignet sich zur Organisation Ihrer Fotos und besonders auch für „Redakteure“ von Websites sowie für das Einfügen in Textverarbeitung (Handbücher, Reports).
Eingesetzte Software: mehrere kostenfreie, sich ergänzende und bewährte Softwareprodukte.

zurück zur Seminarübersicht

EDV-Seminar: Textverarbeitung MS-Office zeitgemäß nutzen – Umsteigen auf aktuelle MS-Office-Versionen

Vorkenntnisse: Erfahrene MS-Officeanwender mit Kenntnissen aus früheren Officeversionen (einschließlich Office 2003).
Zielgruppe: Anwender von MS-Office 2007 bis 2016.
Beschränken Sie sich noch immer auf den Funktionsumfang und den Komfort wie in MS-Office vor 15 bis 20 Jahren?
Ja, es funktioniert, aber schade für Ihre wertvolle Zeit und dass Sie Ihre Möglichkeiten nicht besser nutzen! Was sind die entscheidenden Funktionen einer aktuellen MS-Office-Software?

  • Schwerpunkt: Formatvorlagen nutzen und erstellen sowie weitere neuere Funktionen

 

zurück zur Seminarübersicht